Schmankerln wie Lachstatar in Bioqualität servieren wir gerne als Triologie für euer Hochzeitsmenü. Ethoxyquin ist seit 2020 in der Lachszucht verboten. Dennoch ist eine konventionelle Haltung von Lachsen keine Option für ein tolles Lachstatar, das wir für eine Hochzeit servieren.

Schmankerln aus Biolachs zubereitet

Bioqualität Lachs

Aus einer Aquakultur in Norwegen kommt der Lachs aus dem wir Lachstatar in Bioqualität für das Feinkost-Catering herstellen.

Diese Lachse kommen aus einer artgerechten Haltung und die Fütterung entspricht dem Standart der ökologischen bzw. biologischen Bewirtschaftung. Dieser Biolachs wird  im klaren, kalten Wasser in den Fjorden in Norwegen ohne soziale Enge gehalten.

Das spiegelt sich im Lachsgeschmack wider. Kein Massenprodukt aus einer Massentierhaltung mit katastrophalen Folgen für die Natur.

Biolachtstatar kombinieren mit einer Kartoffelcremesuppe und Salat

Mit drei verschiedenen Komponeten überzeugt die Vorspeise schon rein optisch, erst recht geschmacklich.

Eine Kartoffelcremesuppe mit Croutons und dazu einen Vogelsalat mit Granatapfelkerne sowie unser Lachstatar in Bioqualität mit Forellenkaviar, das von einer Teichwirtschaft stammt. Schon allen das Forellenkaviar unterstreicht enorm den Geschmack der Kartoffel-Creme-Suppe. Für diese Vorspeise empfehlen wir ein Tomatenbruschetta, das Lust auf mehr macht.

gavesi-eventcatering-hochzeit-mokati-45-1024x683-3

Unser Feinkost-Catering für eure Hochzeit

lachs (2 von 1)

Nicht nur Lachstatar in Bioqualität, sondern man kann auch eine Lachsterrine mit Hummer anbieten oder ein Lachscarpaccio.

Hier lösen wir das Filet von der Haut ab und es wird gerollt und foliiert, so dass es dann in ganz feinen Scheiben für das Lachcarpaccio geschnitten werden kann.

Lachs als Hauptgericht mit einer mediterranen Gemüsepfanne liegt nicht nur im Sommer im Trend.

Wir laden euch gerne nach Terminvereinbarung zum Probeessen zu uns ins Restaurant pure CUISINE by GAVESI ein.